NOGENTECH präsentiert sein Projekt “Intelligentes Polieren” in Interlaken (Schweiz)

Am 12. April 2011, im Rahmen des Projektes “Intelligentes Polieren”, das durch NOGENTECH initiiert wurde, haben die Professoren Philippe Liscia (Haute Ecole Arc, Le Locle, Schweiz) und  Yves Surrel (Visuol Technologies, Metz) einen Vortrag gehalten mit dem Thema :

« Intelligent robotized medical implant polishing driven by optical deflectometry »

Der Vortrag wurde vor mehr als 200 Personen anlässlich der Konferenz « Meet the expert: Material and Surface Technolgy for Implants » gehalten, die in Interlaken durch das  « medical cluster » Switzerland, organisiert war.

Dieser Vortrag kann in der folgenden schweizerischen Fachzeitschrift nachgelesen werden :

eCells & Materials

Official Journal of Swiss Society for Biomaterials (SSB) & Tissue and Cell Enginbeering Society (TCES)

Impact Factor 5.378

http://www.ecmjournal.org

et http://www.ecmjournal.org/journal/other_supplements.htm

NOGENTECH