Gründerzentrum

– Die junge Firma PLYSTEC Médical ist im Gründerzentrum des Pôle Technologique de Haute-Champagne angesiedelt: spezialisiert in der Herstellung von Körben für chirurgische Instrumente; sie verfügt über neuartige Spezialmaschinen (AMADA) für das Tiefziehen und Biegen/Umformen von Blechen aller Art.

– Eine neue « Start-up » hat sich Anfang 2011 im Gründerzentrum niedergelassen: VEOTECH, spezialisiert im Bereich der orthopädischen Instrumente.

– Der Verband der Arbeitgeber in der metallverarbeitenden Industrie in Frankreich  « UIMM », ebenfalls Mitglied von NOGENTECH beabsichtigt ebenfalls eine Zweigstelle im Gründerzentrum des Pôle Technologique de Haute-Champagne einzurichten.

NOGENTECH